Privatsphäreeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind technisch notwendig, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern. Sie können die nicht notwendigen Cookies akzeptieren oder per Klick auf die Schaltfläche "Nur notwendige Cookies akzeptieren" ablehnen.

Diese Website benutzt Youtube und Google Fonts. Dadurch werden Ihre Daten in den USA verarbeitet. Indem Sie diese Website benutzen, willigen Sie gem. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ein, dass Ihre Daten in den USA verarbeitet werden. Die USA werden vom Europäischen Gerichtshof als ein Land mit einem nach EU-Standards unzureichendem Datenschutzniveau eingeschätzt. Es besteht insbesondere das Risiko, dass Ihre Daten durch US-Behörden, zu Kontroll- und zu Überwachungszwecken, möglicherweise auch ohne Rechtsbehelfsmöglichkeiten, verarbeitet werden können.

Ich akzeptiere
Nur notwendige Cookies akzeptieren

Datenschutzerklärung. | Impressum.

message Mitteilung

file_copy Angebot

euro_symbol Förderung

build Heizungskonfigurator

 © Foto: KfW-Bildarchiv / Fotoagentur: photothek.netAus alt mach neu: Unsere Checkliste führt Hausbesitzer Schritt für Schritt von der Nasszelle zum Traumbad © Foto: KfW-Bildarchiv / Fotoagentur: photothek.net
 © Foto: KfW-Bildarchiv / Fotoagentur: photothek.netAus alt mach neu: Unsere Checkliste führt Hausbesitzer Schritt für Schritt von der Nasszelle zum Traumbad © Foto: KfW-Bildarchiv / Fotoagentur: photothek.net
Schritt für Schritt zum Traumbad

Checkliste Badsanierung

Bevor die Badsanierung konkret wird, müssen sich erst einmal die Hausbewohner über ihre Wünsche und Möglichkeiten klar werden. Unsere Checkliste hilft dabei und erleichtert das Gespräch mit den Handwerkern über den Umfang der Sanierungsmaßnahmen.

Nutzung:

  • Wer nutzt das Bad und wie intensiv?
  • Wird es ein Familienbad oder steht Entspannung im Vordergrund?

Bauliche Situation:

  • Wie groß ist das Bad?
  • Soll es mit anderen Räumen verbunden oder erweitert werden?
  • Wie alt sind Bad und Leitungen?
  • Was ist wo installiert?

Funktion:

  • Was ist besonders wichtig – Duschen, Baden?
  • Sollen Waschmaschine und/oder Trockner im Bad stehen?
  • Ist Stauraum erforderlich?
  • Wie pflegeleicht soll das Bad sein?
  • Welche Raumtemperatur/Beheizung wird als angenehm empfunden?
  • Welche Sanitärobjekte sind gewünscht – WC, Bidet, Urinal?
  • Welche Technik soll im Bad installiert werden?
  • Soll das Bad barrierefrei werden?

Gestaltung:

  • Welcher Stil passt zu den Bewohnern – klassisch oder modern, zeitlos, exklusiv, robust oder ausgefallen?
  • Welche Farben sollen im neuen Bad berücksichtigt werden?
  • Welche Materialien gefallen?

Grundriss:

  • Wie sollen die verschiedenen Badbereiche angeordnet sein? Soll das WC abgetrennt werden?
  • Wie viel Bewegungsfreiheit brauchen die Bewohner?

Kosten und Förderung:

  • Was darf die Badsanierung kosten?
  • Wird das neue Bad barrierefrei, so dass eine Förderung der KfW beantragt werden kann?

Mit freundlicher Genehmigung von Energie-Fachberater.de
© Energie-Fachberater.de
zurück
Hülsmann Heizung-Sanitär-GmbH
Vorster Straße 13
41748 Viersen
02162-9188240
02162-9188241
E-Mail schreiben
Unsere Leistungen in der Übersicht
Ölheizung
Gasheizung
Wärmepumpen
Solaranlagen
Bad Planung / Renovierung
Wartung
Notdienst
Blockheizkraftwerk
mobile Heizzentralen